Der Weg der 33 Seelenöle!

Unser Leben ist geprägt von äusseren Einflüssen. Bereits vor der Geburt werden wir im Mutterleib geformt und machen Erfahrungen, die unser Leben später mitbestimmen werden. Nach der Geburt sind es unsere Eltern, Geschwister und Verwandte, die unser Erleben steuern.

 So geht es weiter im Kindergarten, der Schule, in der Ausbildung, ja im ganzen Leben. Dauernd stehen wir unter dem Einfluss anderer Leute, unserer Umgebung, wie dem Land und Kontinent in dem wir aufwachsen und Leben. Unsere Partner, sowie auch unsere Kinder, alle beeinflussen wie wir uns fühlen und wir uns selber sehen. Die Summe aller Erfahrungen macht aus wer wir sind.

 Bereits Alice Miller (1923 - April 2010), sie bezeichnete sich selber als 'Kindheitsforscherin', zeigte auf, wie unsere Erfahrungen uns prägen. Eines ihrer bekanntesten Bücher ist 'Das Drama des begabten Kindes'. Sie tritt in ihren Büchern vehement dafür ein, dass Kinder von Erwachsenen angemessen behandelt werden. Die Verantwortung für schädliche Lebenserfahrungen wird klar beim Namen genannt. Die Lektüre ihrer Bücher lässt Erwachsene ihre eigene Kindheit in einem anderen Licht erblicken.

 Nun wissen wir, wir sind geprägt von unseren Erfahrungen, diese wiederum steuern unsere Gefühle, Gedanken und Handlungen. Es kann passieren, dass wir deswegen in einem Kreislauf feststecken, welcher uns scheinbar nicht entkommen lässt. Immer wieder machen wir dieselben schmerzvollen Erfahrungen und wir fragen uns - 'haben wir den gar nichts gelernt?' Oder möglicherweise denken wir: 'Ich habe geglaubt das ist nun hinter mir...'

 Wir sind gefangen in unserem fremden Selbst. Aber daraus gibt es einen wunderbaren Weg, mit 33 speziellen ätherischen Ölen, welche uns vom fremden zu unserem eigenen Selbst führen. Sie begleiten, schützen, motivieren und heilen uns, auf dem Weg zu unserem wahren ICH. Am Ende des Weges mit den 33 Seelen Ölen erleben wir unsere wahre Essenz unseren Diamanten und können unser Leben frei von fremden Prägungen gestalten, leben und geniessen.

 Der Weg besteht aus IV Phasen. In Phase I machen wir uns auf den Weg zur Erkenntnis vom fremden zum eigenen Selbst. In der Phase II wird das fremde Selbst abgebaut. Die Pase III konzentriert sich auf den Aufbau des eigenen Selbst, wir lernen uns selber kennen und lieben. Die Phase IV lässt uns unser wahres ICH verstärken. Wir stehen kraftvoll und stark in unserem Leben, äussere Einflüsse können unserer Persönlichkeit nichts mehr anhaben. Von nun an, stehen wir stark und selbstbewusst in unserem Leben. Wir kennen unser Lebensziel und werden von unserem eigenen Selbst dorthin geleitet.